Neues Sommertop ist entstanden

Einmal mehr hat es mir riesigen Spass gemacht, ein neues Patchworkstrickmuster zu entwerfen, zu düfteln und pröbeln, Grundform und Spezialformen entstehen zu lassen, bis hin zum fertigen Prototyp.

 

 

 

Verstrickt habe ich mit Nadelstärke 3

nicht ganz 7 Knäuel *Candy* von Katia Garne

100% Baumwolle - 180m/50g

 

 

Meine Arbeit / Meine Fotos / Meine persönliche Umsetzung

 

 

Inspiration und Idee von hier: http://jollga.gallery.ru

eine russische Seite mit vielen Fotos ...

auf die ich allerdings wohl nie gestossen wäre,

hätte nicht eine liebe Strickfreundin, die Netty, mich darauf aufmerksam gemacht.

Also ist auch sie Schuld am entstehen dieses neuen Sommertops.

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche euch allen einen wunderbaren, sonnigen und kreativen Sonntag

und lasse euch liebe Strickgrüsse da.

Eure Damaris Keller  - alias *Madame Wollberg*

 

Herzlichen Dank für euer Vorbeischauen.

0 Kommentare

Tunika *Freestyle* ...

Ähm ... eigentlich dachte ich ja - der Frühling kommt ...

 

 

 

Meine neue Tunika *Freestyle* würde sich bei wärmeren Temperaturen deutlich wohler fühlen ...

 

 

 

 

 

Mein Entwurf / Idee

Gestrickt mit Nadelstärke 5

Verstrickt - Katia Degradé SUN Farbe 63 - 100% Baumwolle - 115 m / 50 g - 7 Knäuel

 

Ich wünsche Euch einen herrlichen Tag und lasse liebe Grüsse da.

Eure *Madame Wollberg* Damaris

0 Kommentare

Neue Tunika

Ideen geistern im Kopf herum ... diese wollen auch umgesetzt werden ...


genau so ist nun meine neue Tunika entstanden und somit auch gleich der Test-Strick für die Oktober 2015 Strickferien.

Ja richtig, aus verschiedenen Elementen aus dem Patchworkstricken wurde diese Tunika gestrickt, also spannend und abwechslungsreich zu stricken und wieder etwas anders in der Konstruktion.


Verstrickt habe ich mit Nadelstärke 2.5 insgesamt 230 g Seide mit einer Lauflänge von 600 m / 100 g, die noch in meinem *Wollberg* zu finden war ...

für Grösse 42 / L

Ein Spitzen-Abschluss gibt noch ein bisschen ein verspielter Touch.


Solche Tuniken mag ich einfach, da diese das ganze Jahr über getragen werden können und frei mit dem Darunter kombiniert werden können.



Für heute lasse ich Euch liebe Grüsse da und freue mich über Eure Besuche hier !

Eure *Madame Wollberg* Damaris

1 Kommentare

*Lace-Muschel-Top*

Nun ist es fertig geworden, mein neues Sommer-Top (Tunika) und wurde auch schon ausgeführt ...


Gestrickt in der Patchwork-Stricktechnik

mit einer neuen Variante von Muschel, welche gut geeignet ist für Lace-Materialien die sehr weich fallen und für Oberbekleidung, die eine A-Form erhalten sollen.

Entworfen und Test gestrickt für die Juli 2015 - Strickferien.ch

Verstrickt habe ich mit Nadelstärke 2.5

200 g "FindleyDappled", 730 Meter / 100 g

ein herrliches Lacegarn aus 50% Seide und 50% Merino superfein

in Kombination mit 50 g "Filisilk", 600 Meter / 100 g

dass noch in der Reste-Kiste vorhanden war.

Das gute Stück hat eine schöne A-Form bekommen, passt perfekt auch in meine Garderobe und dank des herrlichen Materials ist es auch je nach Kombination, das ganze Jahr über tragbar:-)









Ja richtig, ich stricke noch immer und auch bei über 30 Grad ... lach ...

was in der Tat unschwer erkennen lässt, dass ich definitiv *Stricksüchtig* bin ...


Für heute lasse ich Euch herzliche und sonnige Strickgrüsse da

und sage Danke für Eure Besuche hier.

Eure *Madame Wollberg* Damaris

2 Kommentare

Top *Narzissa*

Das Top *Narzissa* , nach einer Anleitung von Birgit Freyer, ist bei mir eine Tunika geworden.


Gestrickt mit Nadelstärke 4 

Material 100% Baumwolle... aus den Tiefen des Wollberg's

250 Meter / 50 Gramm

Verstrickt ca. 204 Gramm oder ca. 1020 Meter





Liebe Strickgrüsse

Eure Madame Wollberg

0 Kommentare